Pflege

in Ihrer Wohnung

Sollten Sie dauerhaft pflegebedürftig werden oder auch nur kurzzeitig Pflege benötigen, können wir Sie in Ihrer Wohnung pflegen. Tritt der Fall bei Ihnen ein, wenden Sie sich bitte an unser Pflegeteam im Erdgeschoss. Sie erreichen uns rund um die Uhr unter 069 299807 - 300.

 

In einem gemeinsamen Erstgespräch erfassen wir genau Ihren Bedarf. Sollten Sie noch keine Pflegeeinstufung haben, helfen wir Ihnen dabei, den Antrag zu stellen, und – das ist besonders wichtig – wir unterstützen Sie während des Begutachtungstermins. Dies hilft Ihnen, korrekt eingestuft zu werden, damit Sie auch wirklich alle Leistungen erhalten, die Ihnen zustehen.

 

In einem Pflegevertrag werden alle Leistungen miteinander vereinbart. Bei akutem Bedarf können wir bereits am gleichen Tag mit der Erbringung der Leistung beginnen. Den Vertrag können Sie übrigens jederzeit kündigen. Sie müssen lediglich 24 Stunden vor dem Termin, ab dem Sie keine Pflegeleistungen mehr erhalten möchten, telefonisch Bescheid geben.

Als Partner aller Pflege- und Krankenkassen können wir alle abrechnungsfähigen Leistungen mit diesen direkt abrechnen, damit Ihre finanzielle Belastung so gering wie möglich bleibt. In einem Kostenvoranschlag vor Vertragsunterzeichnung machen wir für Sie transparent, mit welchem Eigenanteil Sie eventuell nach Abzug der Zuschüsse der Pflegekasse durchschnittlich pro Monat zu rechnen haben. Oft reichen jedoch die Zuschüsse der Pflege- und Krankenkassen aus.

 

Bei kurzzeitigem Pflegebedarf, zum Beispiel bei einer schweren Erkrankung oder nach einem Krankenhausaufenthalt, liegt in der Regel keine dauerhafte Pflegebedürftigkeit vor. Dennoch können wir Ihnen selbstverständlich helfen. Auch in diesem Fall schließen wir mit Ihnen einen Pflegevertrag ab. Die Abrechnung erfolgt jedoch mit der Krankenkasse und nicht mit der Pflegekasse. Auch hier beraten und unterstützen wir Sie selbstverständlich bei der Antragstellung.

Die Vorteile

des Betreuungsvertrags

Wenn Sie im Quellenhof leben, können Sie mit uns einen Betreuungsvertrag abschließen. Dieser bringt Ihnen einige Vorteile, die Sie nur mit Betreuungsvertrag haben. Folgende Leistungen sind dort enthalten:

 

  • Hausnotruf Premiumanschluss mit Notrufnachgang 24 Stunden und 365 Tage sowie Schlüsselaufbewahrung.
  • Pflegegarantie: Sie müssen nicht wegen Pflegebedürftigkeit aus dem Quellenhof ausziehen.
    Wir garantieren die Aufnahme in unseren Pflegebereich, falls Sie in Ihrer Wohnung nicht mehr gepflegt werden können.
  • Schlüsselservice: Sie haben Ihren Schlüssel vergessen? Kein Problem, wir schließen Ihnen auf – Tag und Nacht.
  • Preisvergünstigungen bei Angeboten des Frankfurter Verbandes, wie zum Beispiel bei Ausflügen und Veranstaltungen.
  • monatlicher Infobrief
  • kostenlose Sozialberatung

 

Der Betreuungsvertrag kostet monatlich 50 Euro. Sollten Sie allein leben und eine Pflegeeinstufung haben, besteht die Möglichkeit, einen Kostenübernahmeantrag bei der Pflegekasse zu stellen. Die Pflegekasse zahlt in diesem Fall eventuell einen Zuschuss von 18,36 Euro monatlich.

 

Diese Internetseite nutzt Cookies, um die Inhalte stets für Sie zu optimieren. Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK